Bell & Ross Instruments DIVER BLUE

uhren

Bell & Ross Instruments DIVER BLUE

EUR 3.500,00

SWISS MADE. Wasserdichtigkeit 300 Meter. Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug. Der Anfang der Firma geht auf eine Gruppe von Designern und Fachleuten für Bordinstrumente in der Flugzeugindustrie zurück, die sich zu einem Projekt zusammenschlossen: Sie wollten Uhren erschaffen, die perfekt für den professionellen Einsatz geeignet sind.

Ihr Ziel: An die große Tradition der Schweizer Uhrmacher anzuknüpfen und den Anforderungen von Männern gerecht zu werden, die mit Extremsituationen konfrontiert werden. Heute vertrauen Astronauten, Piloten, Taucher oder Minenräumer bei ihren Einsätzen auf die Uhren von Bell & Ross.

DAS STREBEN NACH EXTREMEN

Es gibt Berufe, bei denen man extremen Temperaturen, heftigen Beschleunigungen oder gefährlichen Drücken ausgesetzt ist. Solche Extremsituationen studiert Bell & Ross gemeinsam mit jenen, die sich damit auskennen: 

Astronauten, Piloten, Minenräumer, Tauchern. Leute aus Berufen, in denen die Uhr nicht nur eine nützliche Hilfe, sondern ein überlebenswichtiges Instrument ist.


Bell & Ross Instruments 03-92 DIVER BLUE

  • Uhrwerk Kaliber BR-CAL.302
  • Ref. BR0392-D-BU-ST/SRB
  • Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug
  • Funktionen: Stunden, Minuten, Sekunden und Datum
  • Gehäuse 42 mm Durchmesser Polierter, satinierter Stahl
  • Einseitig drehbare Lünette mit 60-Minuten-Teilung aus Stahl mit blau eloxiertem Aluminiumeinsatz
  • Zifferblatt Blau. Applizierte Indizes aus Metall mit Superluminova®-Einsätzen
  • Skelettierte Zeiger aus Metall, gefüllt mit Superluminova®
  • Entspiegeltes Saphirglas
  • Wasserdichtigkeit 300 Meter
  • Armbänder Blauer Kautschuk und hochwiderstandsfähiges schwarzes Synthetikgewebe
  • Schließe Dornschließe. Polierter, satinierter Stahl
Bell & Ross Instruments DIVER BLUE Bild 1 von 5
Bell & Ross Instruments DIVER BLUE Bild 2 von 5
Bell & Ross Instruments DIVER BLUE Bild 3 von 5
Bell & Ross Instruments DIVER BLUE Bild 4 von 5
Bell & Ross Instruments DIVER BLUE Bild 5 von 5
Zurück zur Listenansicht