IMCO | Sturmfeuerzeug mit Windschieber

outdoor

IMCO | Sturmfeuerzeug mit Windschieber

EUR 25,49

IMCO ist neben der Firma Ronson, USA der älteste existierende Feuerzeughersteller der Welt. 1907 gründete Julius Meister in Wien die Österreichische Knopf- und Metallwarenfabrik Julius Meister & Co. Aus den Initialen wurde IMCO gebildet. 

Das erste IMCO Feuerzeug wurde 1918-1919 entwickelt und 1922 konnte das erste Patent Nr. 89538 angemeldet werden. Seitdem wurden ca. 70 verschiedene Feuerzeuge entwickelt und weltweit vermarktet.

Das bekannteste Imco Feuerzeug ist das Benzinfeuerzeug TRIPLEX Super, welches bereits 1936 entwickelt, in den 50er Jahren technisch verbessert wurde und bis heute unverändert produziert wird. Mitte der 50er Jahre wurde die Benzinfeuerzeugreihe um die Modelle Junior und Streamline erweitert. 

Besonders hat sich IMCO mit Schrägflammenfeuerzeugen für Pfeifenraucher am Markt etabliert. Bis heute hat IMCO über eine halbe Milliarde Feuerzeuge produziert und weltweit verkauft. 

Die Original IMCO Benzinfeuerzeuge JUNIOR und SUPER bilden bis heute das Herzstück der IMCO Produktion. Die jahrzehntelange Erfahrung mit der Entwicklung und dem Bau von Feuerzeugen wird sichtbar, wenn man die ausgereifte Technik der IMCO Benzinfeuerzeuge betrachtet.


IMCO | Sturmfeuerzeug mit Windschieber

  • Benzinfeuerzeug
  • 11.7 x 7.3 x 2.4 cm
  • 100 g
Zurück zur Listenansicht